My Cart:

0 item(s)
You have no items in your shopping cart.

natur 10/2013

Art.-Nr.: NA1310
Titelthema: Wie die Natur sich selbst heilt
Vulkane brechen aus, ihre glühende Lava walzt alles Leben im Umkreis nieder; Borkenkäfer bringen hektarweise Wald zu Fall; auslaufendes Erdöl hat im Golf von Mexiko Flora und Fauna zerstört. Doch Ökosysteme erholen sich nach solchen Katastrophen oft erstaunlich schnell. Allerdings sieht das Ergebnis oft ganzanders aus, als Naturschützer erwartet haben.

Natur in Zahlen: Land gewinnen!

Besser leben
Der Essensretter: Wie Filmemacher Valentin Thurn gegen die Verschwendung von Lebensmitteln kämpft
Erntehelfer für einen Tag: Erlebniswochenende auf einem Öko-Weingut
Krebs oder Leben: Tollkühne Fischer an der Todesküste von Galicien

Natur
Aktion natur: Löwenschutz mit LED-Lampen
Die Kunst zu fliegen: Mit welchen Techniken Vögel die Schwerkraft austricksen. Außerdem: die besten Orte fürs Birdwatching
Das Rülpsen der Seeanemone: Der ehemalige Rockmusiker Bernie Krause und sein Klang-Archiv aus der Natur
Den Wölfen auf der Spur: Was zwölf Jugendliche beim WWF- Wolfscamp in der Lausitz erlebten
Beobachtungstipp: Die Kellerassel
Sagen Sie mal: Was können wir von Schlangen abgucken?

Umwelt
Ein Dorf trotzt den Naturgewalten – und passt sich an:
Die Katastrophen verschärfen sich, doch die Einwohner von San Pedro Masahuat in El Salavdor geben nicht auf
Hammer des Monats: Linker Typ – Brandenburgs Wirtschaftsminister lässt noch mehr Braunkohle fördern
Faires Holz – gesunder Wald: Eine kritische Würdigung des FSC-Siegels zum 20. Geburtstag

Preis zzgl. Portokosten:
Inland 1-3 Ex.: 1,70 € / Ausland: 3,- €
Inland/Ausland ab 4 Ex.: Versandkostenfrei

Availability: In stock

€5.90
OR