Mein Warenkorb:

0 Artikel
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

WeinWisser 10/2018

Art.-Nr.: WW1810

Aus dem Inhalt der Ausgabe 10/2018:

ÖTW. Erste-Lagen-Tasting: Das Best-of
Von Giuseppe Lauria
Die Spitzenwinzer der Österreichischen Traditionsweingüter «ÖTW» haben Zuwachs bekommen und setzen die Segel weiter stramm in Richtung einer umfassenden Lagenklassifikation. 2010 wurden die ersten 53 «ÖTW.Ersten Lagen» gekennzeichnet. Bisher umfasste der Verein 36 Weingüter im Donauraum (Traisental, Kamptal, Kremstal und Wagram). Nun haben sich zwei weitere Gebiete – Wien und Carnuntum – dem Lagenprozess angeschlossen. Damit wächst die Zahl der Mitgliedsbetriebe schlagartig auf nunmehr 62! Anfang September fand erstmalig in dieser Konstellation das «Erste Lagen-Tasting» der ÖTW statt. Neben einem tollen Rahmenprogramm mit gereiften Rieslingen – unter anderem aus 2008 und Grüne Veltliner aus 2013 und 2006 – ging es um die aktuellen Jahrgänge aus den Regionen Donau, Wien und Carnuntum.

Riesling
verkostet von Giuseppe Lauria

Grüner Veltliner
verkostet von Michael Quentel

Carnuntum
verkostet von Michael Quentel

Wien
verkostet von Michael Quentel

Wein.Persönlichkeit des Monats: Wilhelm Weil, Weingut Weil
Teil 2 Fortsetzung des Interviews aus WW 09/18
Von Giuseppe Lauria

Die besten Weissen Burgunder Deutschlands
Von Frank Kämmer
Neben der vielbeachten Parade der Grossen Gewächse des Rieslings gewinnen auch die weissen Burgundsorten immer stärker an Bedeutung. Trotz der Dominanz des Rieslings ist Deutschland auch weltgrösster Erzeuger von Weissburgunder und steht bei Grauburgunder hinter Italien und den USA auf Platz drei.

Die besten Lemberger Deutschlands
Von Frank Kämmer
Der fast nur in Württemberg anzutreffende Lemberger hat in den vergangenen Jahren eine bemerkenswerte Entwicklung genommen. Die besten Vertreter haben
die früher oft anzutreffende Rustikalität spürbar hinter sich gelassen und können heute eine erstaunliche Finesse erreichen.

20 Jahre Campo alla Sughera: Das Weingut der Familie Knauf
Von Giuseppe Lauria
Mit deutscher Präzision und italienischer Passion will die Unternehmerfamilie Knauf mit ihrem Bolgheri-Weingut an die italienische Spitze kommen. Dabei feierte das weitgehend unbekannte Weingut jüngst sogar schon das 20-jährige Jubiläum. Doch jetzt sei es an der Zeit, den nächsten Schritt zu machen. Deswegen hat das Gut 2017 den renommierten Winemaker Stéphane Derenoncourt engagiert.

Serie: Die besten Weingüter im Bolgheri
Von Giuseppe Lauria
BOLGHERI: Das gelobte Land an der Tyrrhenischen Küste.Die Lage in unmittelbarer Nähe zur Tyrrhenischen Küste mit der frischen Meeresbrise, den vielfältigen Böden und Zonen, der idyllischen Naturlandschaft aus Wäldern, Oliven- und Pinienhainen, der typischen Flora des Mittelmeerraumes und der intensiven Sonneneinstrahlung ist einzigartig.

Index Top 100 GG, Teil 2

 

Preis zzgl. Portokosten:
Inland: 1-3 Ex.: 1,70 € / ab 4 Ex.: versandkostenfrei
Ausland: Berechnung der Versandkosten siehe Warenkorb


Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3-5 Tage

14,40 €
ODER