Mein Warenkorb:

0 Artikel
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sonderband DAMALS 2007

Art.-Nr.: DAMSH2007x

Sonderband 2007

Das Zeitalter des Kolonialismus

Das 19. Jahrhundert war die Hochzeit des Kolonialismus: Engländer, Franzosen, Deutsche, Belgier, Italiener strebten nach überseeischem Besitz, wobei sie die eroberten oder erworbenen Gebiete ganz auf ihre Interessen ausrichteten und damit ihrer historischen Eigenentwicklung beraubten.
Kolonialismus gab es jedoch auch im riesigen Russischen Reich, und selbst die aus einem Kolonialkrieg als unabhängige Nation hervorgegangenen Vereinigten Staaten von Amerika mischten in dem Kampf um einen „Platz an der Sonne“ mit. Kolonialisierung war aber nie nur ein politischer Faktor.
Der mit zahlreichen historischen Aufnahmen illustrierte Band widmet sich darüber hinaus den wirtschaftlichen Aspekten des Kolonialismus, der Missionierung durch christliche Missionare oder dem Innenleben einer Kolonie am Beispiel Britisch-Indiens. Abschließend wird das Ende der großen Kolonialreiche nach dem Zweiten Weltkrieg beleuchtet.


Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3-5 Tage

14,90 €
ODER