Mein Warenkorb:

0 Artikel
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

natur DIGITAL 03/2020

Art.-Nr.: 412003EE

Aus dem Inhalt der Ausgabe 03/2020:

Titelthema: Giftige Saat
Schon kurz nach der Zulassung der Neonicotinoide gab es Hinweise, dass die Insektizide auch bei korrekter Anwendung Bienen schädigen. Recherchen belegen, dass die Hersteller dies schon früher wussten, als sie es heute zugeben
Nichts sehen, nichts tun
Behörden und Bieneninstitute in Deutschland haben über Jahrzehnte die Gefahren durch Neonicotinoide heruntergespielt und totgeschwiegen
»Die Labore wollen Aufträge«
Karl Bär, Agrarexperte am Münchner Umweltinstitut, bezweifelt, dass es eine wirklich objektive Beurteilung von Pestiziden gibt

Natur vor der Linse
Auch 2020 zeichnete das Museum Mensch und Natur die besten Aufnahmen junger Fotografinnen und Fotografen aus. Wir zeigen die Siegerbilder

Der Muschelsammler
500 Bewohner, ein Kloster: In Cismar an der Ostsee liegt Deutschlands größte und artenreichste Molluskensammlung – in einem Privathaus

Muscheln in Zahlen
Von der Mördermuschel und der Geburt der Venus

Der Wald der Wisente
Der Urwald von Białowieza war Zankapfel, Jagdgebiet und Heimat der Wisente. Heute stehen sich erneut Nutzwald und Schutzgebiet gegenüber

Leserreise nach Ostpolen
Eine einzigartige Reise von der Wildnis Białowieza zu den Masurischen Seen

Die Riesen des Rheins
Welse breiten sich in Deutschland aus, Fischer fangen sie immer häufiger. Doch Forscher wissen nur wenig über die großen Raubfische

Hammer des Monats: Schauriger Schotter

Natürlich sauber
Die Wäsche duftet, das Bad ist blitzblank: Wasch- und Putzmittel erleichtern es uns, Schmutz zu bekämpfen. Doch fast alle Chemikalien belasten die
Umwelt. Welche sind wirklich nötig?

Medizin der sanften Hände
Die Osteopathie ist so beliebt wie nie. Doch was leistet die komplementärmedizinische Methode, bei der nur die Hände zum Einsatz kommen?

Wald des Wachsens
Goethe fand hier Inspiration, Buckelapotheker exportierten Heilkräuter und der erste Kindergarten wurde hier eröffnet. Eine Entdeckungsreise in
den Thüringer Wald

Vielfalt in Pulverform
Weizen oder Einkorn, Vollkorn oder fein gesiebt – die Zahl der Mehlsorten wächst. Dafür sind Herbizide und Pilzgifte zunehmend ein Problem

Beobachtungstipp

Bücher & Filme

Nur mal kurz die Welt retten


Verfügbarkeit: Auf Lager

6,80 €
ODER