Mein Warenkorb:

0 Artikel
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

md Ausgabe 03.2019

Art.-Nr.: md1903

Aus dem Inhalt der Ausgabe 03.2019:

SPECIAL Today’s Hospitality
Faszination Hotel
Warum Gesa Rohwedder von Drees & Sommer eine große Leidenschaft für Hotels entwickelt hat? Weil da so viele Kulturen zusammenkommen.

Raus aus dem Alltag
In Rom erzählen die Materialien von der Geschichte der Stadt. Wer im Hotel dei Barbieri nächtigt, sieht durch die Decke und die Englein singen.

Cord Glantz setzt im Hotelinterior Akzente. Serie ‚Interior Designer Chat‘.

Enjoy your stay
Der Gast möchte ein Ambiente erleben, das sich fernab vom eigentlichen Heim wie ein Zuhause anfühlt. Best Practice rund um den Globus.

Den See im Blick
Ein Ensemble von Headquarter, Familienvilla und Firmenhotel säumt das Ufer am Ortasee. Gesamtkonzept Piero Lissoni für Fantoni: ein Ortstermin.

PROJECTS
Trompe-l’OEil
Eine Art archäologische Spurensicherung betreibt Jean Nouvel beim Umbau eines Palazzos der Fendi-Stiftung in ein Apartmenthotel in Rom.

PRODUCTS
Wohlfühlraum
Wie reagiert die Industrie auf den Wunsch nach individuell und avantgardistisch gestalteten Badezimmern? Trendschau ISH.

Schlaraffenwand
Eine geradezu paradiesische Aufbruchstimmung herrscht bei den Wandgestaltern. Von Tapeten und anderen Dekorationsmöglichkeiten.

PEOPLE
Achim Pohl ist Designstratege. Und sein Büro Artefakt ein Muss in der Sanitärbranche. Serie Designer Chat.

Christoph Böninger: Wie geht Design jenseits des Marketings? Bei Auerberg ist Handarbeit Chefsache.

Besau Marguerre: In unserer Serie ‚#Instagram‘ präsentieren wir Innenarchitekten, die es verstehen, mit ihrem Profil Werk und Haltung zu zeigen.

MATERIAL
Innenfarben
Mit hoher Pigmentierung und guten Bindemitteln entstehen sehr strapazierfähige Wandanstriche, -lacke und ikonografische Farbskalen.

OPINION
Fächerwelten
Den Namen RAL kennt jeder. Was aber verbirgt sich hinter den drei Versalien? Vom Revival der genormten Industriefarbe.

Kreatives Potenzial
Putz im Innenraum? Kommt wieder. Das Potenzial ist groß, innovativ und dekorativ. Eine Studie des IIT.

Glaube an Fakten
Ikea ist die Hauptstadt von Schweden. Wenn wir es nur oft genug wiederholen, dann ist es verinnerlicht. Auch im Möbelhaus lässt sich lernen.

GREEN
Baumaterial mit Kreislaufdenken
Eine stärkere Orientierung auf Materialkreisläufe wird zur Reduzierung von CO2-Emissionen führen. Diese Hoffnung nähren einige Entwicklungen.

Butterfly-Alarm
Bedrohte Schmetterlinge: eine außergewöhnliche Kooperation der Textilstudentinnen von der Aka Stuttgart mit dem örtlichen Naturkundemuseum.

Letter from Los Angeles



Preis zzgl. Portokosten:

Inland: 1-3 Ex.: 1,70 € / ab 4 Ex.: versandkostenfrei
Ausland: Berechnung der Versandkosten siehe Warenkorb


Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3-5 Tage

15,10 €
ODER