Mein Warenkorb:

0 Artikel
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

DAMALS Sonderband 2020

Art.-Nr.: DAMSH2002

DAMALS-Sonderband 2020: „China. Das Reich der Mitte von den Anfängen bis heute“

Die Volksrepublik China profiliert sich zielstrebig als neue Supermacht – und nimmt damit einen Faden auf, der sich durch die chinesische Geschichte zieht: der Anspruch darauf, ein Weltreich zu sein. Der neue DAMALS-Sonderband „China. Das Reich der Mitte von den Anfängen bis heute“ zeigt, dass sich das, was wir heute China nennen, schon immer aus einer Vielfalt von Völkern und Kulturen zusammensetzte.

In elf Kapiteln führen namhafte Expertinnen und Experten die Leser durch die turbulente Historie Chinas. Diese Fragen stehe im Fokus: Wie kam es dazu, dass sich 221 v. Chr. ein Mitglied der Familie Qin zum Kaiser aufschwingen konnte? Welche religiösen Kulte, Weltanschauungen und politischen Mechanismen prägten das Reich? Wann und wie kam es zu ersten Begegnungen mit Europäern? Was bedeutete die Mongolenherrschaft? Warum begann die Macht des Riesenreichs im 19. Jahrhundert zu bröckeln? Wie kamen die Kommunisten an die Macht? Schlusspunkt sind die Wirtschaftsreformen seit den 1980er Jahren, nachdem Mao Zedong das Land mit brachialen Methoden modernisiert hatte.

Sie erhalten den Sonderband versandkostenfrei zugesandt.

Der Sonderband ist auch digital erhältlich

Abonnenten der Zeitschrift DAMALS erhalten diesen Sonderband automatisch im Rahmen ihres Abonnements!



Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3-5 Tage

14,90 €
ODER