Mein Warenkorb:

0 Artikel
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

natur 06/2020

Art.-Nr.: NA2006

Aus dem Inhalt der Ausgabe 06/2020:

Titelthema: Lichtblicke der Landwirtschaft

Landwirte sind oft mitverantwortlich, wenn es um Belastungen der Umwelt geht. Doch es gibt immer mehr unter ihnen, die sich ihrer Verantwortung stellen. Ein Besuch bei innovativen Ackerbauern, Tierhaltern und Energielieferanten.

Bäume auf den Feldern
Erträge steigern, Holz gewinnen und gleichzeitig die Umwelt schützen? Heißt Agroforstwirtschaft und funktioniert – wäre da nicht die Bürokratie

Ein Herz für Rinder
Seit Jahrzehnten kämpfen die Maiers mit dem Uria-Hof gegen unnötige Tierquälerei. Sie schießen ihre Rinder auf der Weide, widersetzen sich der Ohrmarkenpflicht. Ein aussichtsloser Kampf?

Zahlen vom Acker
Über Wert, Verlust und Bewohner von Böden


Wasser trifft Wüste
Auch in den trockensten Gegenden der Erde gibt es Wasser. Reißende Flüsse und stete Tropfen haben so manch beeindruckende Wüstenlandschaft erst geformt

Geburtshilfe für Pandemien
Der Verlust von Arten und natürlichen Lebensräumen schreitet weltweit voran – und begünstigt die Entstehung neuer Krankheiten wie Covid-19. Ist die Corona-Krise lediglich ein Vorbote?

»Keine Angst vor Fledermäusen«
Fledertiere gelten als natürliches Reservoir für viele Viren. Fledermausexperte Christian Voigt über die Fledermäuse in der Pandemie

Absturz der Wiesenbrüter
Die Bestände der Wiesenbrüter schrumpfen seit Jahren. Selbst in langjährigen Schutz projekten gelingt eine Stabilisierung der Bestände nur mühsam

Hammer des Monats
Ein Ökoviertel als Umweltsauerei

Biotop Balkonien
Mit giftfreiem Pflanzenschutz, natürlichem Dünger und viel Fantasie gegen das Einerlei der städtischen Betonwüste

Gemüse aus dem 6. Stock
Birgit Schattling, umtriebige Balkongärtnerin, zeigt, wie sich die Produktion gesunder Lebensmittel auf neun Quadratmetern verwirklichen lässt

Ab in den Süden
Flussabenteuer, rebenbewachsene Hänge und Moor- und Heidelandschaft – die Ortenau am südlichen Oberrhein ist eine vielseitige Urlaubsregion

Es ist angegrillt
Eine Grillfeier ohne Fleisch, Alufolie und billige Holzkohle? Kaum vorstellbar, trotz Klimawandel und Gesundheitsgefahren. Doch es geht auch anders


Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3-5 Tage

5,90 €
ODER