Mein Warenkorb:

0 Artikel
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

DAMALS 05/2021

Art.-Nr.: DAM2105

Aus dem Inhalt der Ausgabe 05/2021:

TITELTHEMA
Neue jüdische Heimat in Osteuropa: Paradies mit Schattenseiten
Der Kosaken-Aufstand von 1648: Wieder einmal Prügelknaben
Jüdisches Leben in den Metropolen: Garanten für das Florieren der Städte
Im Schtetl: Jüdisches Leben von der Wiege bis zur Bahre
Jüdische Kultur im Wandel: Vom Volk des Buches zum Volk der Bücher
Auswanderung Richtung Westen: Sehnsucht nach Freiheit und Brot

ZEITPUNKTE
Historische Ereignisse des Monats
ES GESCHAH VOR 40 JAHREN
Attentat auf Johannes Paul II.: Das dritte Geheimnis von Fátima?

AKTUELL
FORSCHUNG
Heimat DDR. Welche Emotionen verbanden die Bürger mit ihrem Land?
Zwischen Freiheit und Zwängen. Klosteraustritte im Zuge der Reformation
BÜCHER
Seneca, Briefe an Lucilius: Robert M. Zoske, Sophie Scholl
BÜCHER IN KÜRZE
Geschichte der Blasphemie – Der Brandenburger Dom – Hans Sachs – Prinzregent Luitpold –
Die Finanzkrise 1931 und Hitler – Medien-Intellektuelle in der BRD
DVDS/HÖRBÜCHER
Alexander von Humboldt und der Chimborazo – Ludwig van Beet -
hoven – Tove Ditlevsens Jugend in Kopenhagen
PORTRÄT
Der Reformer Jean Frédéric Oberlin: Der Menschenfreund vom Steintal
LESERREISE
Zypern (19. bis 27. September 2021): Drehscheibe zwischen Orient und Okzident
GESELLSCHAFT
Gabriele D’Annunzio und die Besetzung von Fiume: Die Stadt des Dichters
MUSEUM
Keltenmuseum Hallein (A): Die Kelten und das „weiße Gold“
POLITIK
Die Schlacht von Alesia: Das Aus für die Gallier
FASZINIERENDE FIGUREN
Terézia Mora über Ignaz Semmelweis: „Recht haben, kämpfen und dennoch verlieren“


Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3-5 Tage

7,30 €
ODER