Mein Warenkorb:

0 Artikel
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

bdw SPEZIAL 33 Wissenschaftler im Gespräch

Art.-Nr.: BDWSPE1701

Seit 2006 hat Wolfgang Hess, langjähriger Chefredakteur von bild der wissenschaft, insgesamt 33 international führende deutschsprachige Wissenschaftler interviewt. Diese Gespräche wurden in den Monatsausgaben von bild der wissenschaft nach und nach publiziert.

Im neuen bild der wissenschaft Spezial sind nun alle Interviews gesammelt und bieten durch die thematische Bandbreite von der Archäologie bis zur Zukunftsforschung einen einzigartigen Einblick in Wissenschaft und Technologie - sozusagen Wissenschaft von A bis Z .

Es handelt sich dabei um Schnappschüsse, die die Verhältnisse zum Zeitpunkt ihrer Entstehung allerdings treffend skizzieren. Gesprächspartner, deren Interviews länger zurückliegen, wurden gebeten ihre Statements zu aktualisieren. Die Ergänzungen aus heutiger Sicht sind in die Interviews integriert. Wann die Originalinterviews geführt wurden ist ebenfalls ersichtlich.

Alle 33 Interviews auf einen Blick:

THOMAS BAUERNHANSL Die Weltwirtschaft schaut nach Deutschland
HANS-JÖRG BULLINGER Nomadentum im Businessplan
VINCE EBERT Du hast irgendetwas und bist ein lustiger Typ
EDUARD EGARTER VIGL Als Ötzi stürzte, war er schon bewusstlos
EBERHARD FREY Wir setzen uns auf Saurierknochen
HARIOLF GRUPP Der Export von Waren ist ein Auslaufmodell
HARALD ZUR HAUSEN Der Verzehr von rotem Rindfl eisch könnte Krebs begünstigen
JÖRG JUNHOLD Menschenrechte für Aff en – das geht zu weit
KLAUS VON KLITZING Als Direktor darf man bis 75 arbeiten
ULI KUNZ Der Tiefenrausch war mir eine Lehre
PETER LEMKE Die Ozeanmodelle hinken hinterher
ERNST MESSERSCHMID Unerträglich, wenn wir nur Zuschauer wären
HANS MÜLLER-STEINHAGEN In 15 Jahren wettbewerbsfähig
ROLAND MÜNCH Selbst Army-Veteranen bauen auf Wasserkraft
DIRK NOTZ Dämpfer für die Wetterküche
ERNST PERNICKA Herr Schrott ist ein Schriftsteller
JENS REICH Berühmte Namen verführen
JOSEF H. REICHHOLF Wer sich irrt, soll zahlen!
MARKUS REINDEL Die Entscheidung war goldrichtig
HILMAR REMPEL Öl und Gas – wie lange reicht‘s noch?
WALTER SALZBURGER Afrikanische Zeugen der Evolution
FRIEDEMANN SCHRENK Klimaveränderungen prägten den Menschen
JÜRGEN SCHUPP Der Mindestlohn steigert die Produktivität
URSULA STAUDINGER Die vierte Dimension des Lebens
ANDRÉ THESS Schön, aber wirkungslos
ANDREAS TRUMPP Ich baue auf individuelle Krebsbehandlung
EICKE R. WEBER Das Stromnetz ist stabiler als vor zehn Jahren
GEROLD WEFER Wir Wissenschaftler haben oft zu spät informiert
ACHIM WEISS Denken Sie sich die Fragen selbst aus!
ERNST ULRICH VON WEIZSÄCKER Der Markt verstärkt die Ungleichheit
JAN WENSKE Off shore: Wir waren etwas zu großspurig
ROBERT WYNANDS Zeitgenau auf 14 Stellen
EBERHART ZRENNER Es ist ein anderes Sehen

Umfang: 124 Seiten

Dieses bdw Spezial ist auch als digitales Heft erhältlich!


Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3-5 Tage

8,50 €
ODER