Mein Warenkorb:

0 Artikel
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

natur 03/2019

Art.-Nr.: NA1903

TITELTHEMA:  Außer Atem
Kohlendioxid verändert die Erde. Wie wir die Emissionen jetzt senken können

Mächtige Moleküle
Der Kohlendioxidgehalt der Atmosphäre liegt so hoch wie nie seit es Menschen gibt. Die unsichtbaren Gasteilchen beeinflussen das gesamte System Erde. Zeit, sie sich genauer anzusehen
Mächtige Maßnahmen
Wir sind dem zunehmenden Kohlendioxid in der Atmosphäre nicht völlig hilflos ausgeliefert. Es gibt so einige Ideen, wie wir dagegen ankommen
Was wir atmen
CO2 schadet dem Klima, unsere Gesundheit dagegen leidet mehr unter Feinstaub und Stickoxiden – ein Blick auf andere Stoffe in unserer Luft

Macher und Mahner
Horst Stern, der Gründer von natur ist im Januar verstorben. Erinnerung an einen großen Geist

Im Wald der Löwenköpfe
Artenschutz und Genuss passen in Brasilien wunderbar zusammen: Im Lebensraum der seltenen Löwenkopfäffchen gedeiht bester Biokakao

Den Krabblern auf der Spur
Um alle Käfer der Welt zu bestimmen und aufzulisten, werden Hobbysammler dringend gebraucht

Insekten in 3D
In Museen und Archiven lagern zahlreiche noch unbestimmte Arten. Ein 3D-Scanner soll helfen, die Präparate leichter zugänglich zu machen

Reif für die Insel
Sie muss Vögel zählen, Schafe versorgen und ungebetene Gäste zurückschicken: Katharina Weit hütet das winzige Eiland Ruden – ganz alleine

Hammer des Monats
Feuer frei für den Wa(h)lkampf

Und jetzt: Alle zusammen!
Die Idee beim grünen Crowdinvesting: Geber wie Nehmer glücklich machen und dabei etwas für die Umwelt tun. Klingt gut. Und manchmal klappt es

Geldhäuser in Grün?
Ein paar Banken gibt es, die ganz im Ernst Gutes für die Umwelt tun möchten

»Es gibt nicht viele grüne Aktien«
Max Deml vom Informationsdienst Öko-Invest erklärt, worauf man beim Anlegen achten sollte

Möbel aus Palmresten
Körbe, Möbel, Parkett – all das lässt sich aus Palmrippen und -blättern herstellen. Heute werden die Reste meist verbrannt. Doch das soll sich ändern

Das Wendeland
Die Wende verwandelte den Todesstreifen in das „Grüne Band“ – und machte Wendland, Elbtalaue und Prignitz zu Naturschätzen

Vom Feld in die Flasche
Es kommt in die Pfanne und den Salat und ist schmackhaft und gesund: Pflanzenöl

Rubriken
Beobachtungstipp
Bücher & Filme
Nur mal kurz die Welt retten


Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3-5 Tage

10,80 Fr.
ODER