Mein Warenkorb:

0 Artikel
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

scienceblogs.de-eMagazine 16/2016

Art.-Nr.: 841616EE

Häufig gestellte Fragen zum ZODIAC-KILLER
von Klaus Schmeh
Umfang: 68 Seiten

Nach dem Voynich-Manuskript sind die verschlüsselten Bekennerschreiben des Zodiac-Killers das zweitbeliebteste Krypto- Rätsel auf meinem Blog. Nachdem ich schon lange nicht mehr auf dieses Thema eingegangen bin, gibt es heute ein Zodiac-Killer-FAQ.
Der Zodiac-Killer war ein Serienmörder, der Ende der Sechziger-Jahre im Raum San Francisco aktiv war. Er wurde nie gefasst. Mindestens fünf Todesopfer und zwei Schwerverletzte gehen auf sein Konto.

VERSCHLÜSSELUNG
Ein verschlüsseltes Zauberbuch gibt Rätsel auf
Nicht schwierig: Wer löst dieses verschlüsselte Telegramm aus der Karibik?
Bilder aus dem Alltag eines FBI-Codeknackers

KRIMINOLOGIE
Wenn die Polizei vor der Verschlüsselungstechnik kapitulieren muss

KOPFNÜSSE
Zwei Geheimcodes, die in der Bibel beschrieben werden
Wer löst den Geheimcode eines Tresorknackers?
Zwei alte verschlüsselte Werbe-Botschaften: Wer kann sie lösen?
Die verschlüsselten Nachrichten eines Polarforschers

Über den Autor:
Klaus Schmeh zählt zu den weltweit führenden Experten für historische Verschlüsselungstechnik. Seine Bücher “Nicht zu knacken” (über die zehn größten ungelösten Verschlüsselungsrätsel) und “Codeknacker gegen Codemacher” (über die Geschichte der Verschlüsselungstechnik) sind Standardwerke. In “Klausis Krypto Kolumne” schreibt er über sein Lieblingsthema.


Verfügbarkeit: Auf Lager

1,99 Fr.
ODER

Sie sind amazon Kindle Nutzer?

Alternativ geht es hier direkt zum amazon Kindle Shop: