Mein Warenkorb:

0 Artikel
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

natur 10/2015

Art.-Nr.: NA1510

Titelthema: Zwischen Öko und EU
Die geplante Ökoverordnung der EU verunsichert Biobauern und -verbände. Was auf sie – und die Verbraucher – zukommen könnte
Biosiegel: Was garantieren die bekannten Prüfzeichen?
TTIP: Wie das Freihandelsabkommen deutsche Standards verändern würde

Natur
Die asiatisch-australische Tierscheide: Im 19. Jahrhundert entdeckte Alfred Russel Wallace in Indonesien eine scharfe Fauna-Trennlinie. Was heute von
der „Wallace-Linie“ geblieben ist
Das Anthropozän: Wie stark prägt der Mensch die Erde?
Natur in Zahlen: Die Welt vor und seit Anbeginn des Menschenzeitalters
Models aus dem Meer: Mollusken, Ringelwürmer, Stachelhäuter: Eine Bilderschau der wirbellosen Unterwasserschönheiten

Umwelt
Spaziergang mit Beate Jessel: Die Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz über Reizthemen und Interessenskonflikte
Ein Land verlässt das Land: Chinas Urbanisierung hat globale Auswirkungen. „Ökostädte“ sollen einen Umweltkollaps verhindern helfen.
Neunter Teil der Serie „Umweltmacht China“
Hammer des Monats: In Brandenburg wird zur Begrüßung geschossen
Gefahren der Gentechnik, Teil 2: Mehr Erträge, weniger Kosten: Neu entwickelte Pflanzen sollen Bauern glücklich machen. Doch sie halten oft
nicht, was sie versprechen

Besser leben
Spezial: Flusswanderungen - Über Berge, Täler und Auen führen die schönsten Flusswanderwege Deutschlands. Immer der Strömung nach
Beobachtungstipp Seltener Fischtaxigast: die Schwanenmuschel
Meuterei im Mikrobiom: Mit dem Alter steigt die Anfälligkeit für Infekte – weil Mikroorganismen die Seiten wechseln?


Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3-5 Tage

8,00 Fr.
ODER